Logo Schreinerei Hundschell

Was auf Sie und Ihre Wünsche wartet

Individuelle Beratung

In Planungsgesprächen gehen wir gerne auf Ihre individuellen Wünsche ein und bieten Ihnen eine kompetente Beratung. Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam Ideen und wählen mit Ihnen die perfekte Lösung bezüglich Material und Verarbeitung aus.

Innovation und Naturverbundenheit

Holz ist unser Werkstoff. Daraus fertigen wir für Sie individuelle Möbel, Türen, Inneneinrichtungen in hervorragender Qualität. Erstklassige Materialien, die Erfahrung unserer Mitarbeiter und modernste Möglichkeiten der Holzveredelung sind dafür zuverlässige Garanten. Erst das optimale Zusammenspiel von Material, Mensch und Maschinen ermöglicht es uns, Ihnen diesen Qualitätsstandard zu bieten, termingerecht und hochwertig, was die Kunden an uns schätzen.

Überzeugen Sie sich in unserer Referenzliste.

Ausbildung

Wissen, das nicht kontinuierlich weitergegeben wird, geht eines Tages verloren oder wird vergessen. Deshalb investieren wir unser ganzes Know-how auch in die Aus- und Weiterbildung zukünftiger Schreinergenerationen. Wir setzen uns ein für junge Menschen im Handwerk, für die wie für uns Holzverarbeitung Beruf und zugleich Berufung ist. Erst eine gute Ausbildung und kontinuierliche Weiterbildung sichert auch in der Zukunft erstklassige Qualitätsarbeit.

Ein Blick in die Firmenchronik

Schreinermeister Ludwig Hundschell gründete im Jahr 1981 unsere Schreinerei, anfangs durch Umbau landwirtschaftlichen Gebäude der Eltern in eine Werkstatt. Schon drei Jahre später erfolgte ein Neubau, der 1993 erweitert wurde. 2012 erhielten wir das Patent für Ablängvorrichtungen. Im Jahr 2015 wurde das Familienunternehmen in zweiter Generation an den Sohn Florian Hundschell, Schreinermeister und Betriebswirt im Handwerk übergeben. Ob einzelnes Möbelstück für ein gemütliches zu Hause, Altbausanierungen oder ganze Innenausbauten – wir freuen uns über die Gelegenheiten unser Können unter Beweis zu stellen, um Ihre persönlichen Wünsche zu realisieren.

Was uns auch in Zukunft antreibt ist die Liebe zum Holz und seine vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten.

Ihr Florian Hundschell

Firmengeschichte

2019
2011

Nachfolge

Mit bestandenen Prüfungen zum Schreinermeister und Betriebswirt des Handwerks ist Florian Hundschell der Nachfolger der Schreinerei Hundschell

1993

Werkstatterweiterung

Anbau an die bestehende Werkstatt.

1984

neuen Werkstatt

Bau einer neuen Werkstatt

1981

Firmengründung

Firmengründung durch Schreinermeister Ludwig Hundschell die landwirtschaftlichen Gebäude der Eltern wurden zu einer Werkstatt umgebaut.

to top